Suchmaschinenmarketing

Die Methode, eine Website über Suchmaschinen zu vermarkten. Sei es durch Verbessern des Rankings in Organic Listings, Erwerben von Paid Listings oder einer Kombination von diesen und anderen, suchmaschinenverwandten Aktivitäten.

70% aller Transaktionen im eBusiness resultieren aus einer Suchanfrage. Tatsachen, die es für Website-Betreiber unabdingbar machen, in Suchmaschinen gefunden zu werden. Und das möglichst auf der ersten Ergebnisseite.

Suchmaschinen-Marketing hat daher dramatisch an Bedeutung gewonnen: Die Investition in bezahlte Suchmaschinen-Einträge machen einen zunehmend größeren Anteil am Online-Werbevolumen aus - Tendenz stark steigend.

Neben dem echten Suchergebnis (Natural Listing, Organic Search) gibt es mittlerweile in den meisten Suchmaschinen auch bezahlte Werbung. Die sogenannten Sponsored Links erscheinen typischerweise meist optisch hervorgehoben oberhalb, unterhalb oder neben den regulären Suchresultaten der Suchmaschinen. Die Einblendung erfolgt keywordspezifisch. In der Regel werden 3-5 Einträge pro Suchmaschine angezeigt; in Ausnahmefällen können es bis zu 20 Einträge sein.

Der Marktforscher Jupiter Research prognostiziert dem Suchmaschinen-Marketing eine dramatisch wachsende Bedeutung. 363 Millionen Euro sollen die Suchmaschinen-Marketing-Umsätze im Jahr 2005 allein in Westeuropa ausmachen. Die Marktforscher glauben, dass die Investition in bezahlte Suchmaschinen-Einträge einen zunehmend größeren Anteil am Online-Werbevolumen ausmachen wird.

Warum sollten Sie Sponsored Links buchen?Paid Search - Oberbegriff für bezahlte Sucheinträge - nimmt in seiner Bedeutung stark zu und die Akzeptanz bei den Usern wächst stetig. Die Nutzer von Suchmaschinen lassen sich in zwei Gruppen unterscheiden:
Die eine Gruppe ignoriert die Werbelinks und hat höheres Vertrauen in die Relevanz von Suchergebnislisten. Andere wiederum vertrauen auf Werbeanzeigen und klicken vorwiegend auf Sponsored Links. Neben der Sichtbarkeit in den Suchergebnislisten ist die Buchung von Sponsored Links für eine komplette Suchmaschinen-Marketing-Kampagne daher unerlässlich. Nur wer sowohl bei den bezahlten Textlinks als auch im Index-Ergebnis präsent ist, kann alle Benutzergruppen erreichen.


© 2005 searchmonitorseite druckennach oben


searchmonitor
suchmaschinenplatzierung-im-griff
home
30.06.2006

Google Maps für alle

Mit der kostenlosen Freigabe der Google-Maps-API kann jeder Website-Betreiber das Kartenmaterial des Suchmaschinenriesen einbinden.
>> mehr 


03.06.2006

Google Sitemaps für schnellere Indexierung

Der Suchmaschinenbetreiber testet einen neuen, kosten-losen Dienst für Webmaster.
>> mehr 


30.05.2006

Pagerank-Anzeige von Google ausgefallen

Wilde Spekulationen über die Ursachen allerorts zu hören.
>> mehr 


 Newsletter abonnieren
login

password